Meine Café Empfehlungen für Lissabon

am 23. September 2020   /   0   /  

Top 10 Cafés in Lissabon. Die Portugiesen sind leidenschaftliche Kaffeetrinker. Historisch gesehen waren es die portugiesischen Entdecker während des 15. Jahrhunderts, die den Kaffee von ihren Entdeckungsreisen nach Portugal importierten, insbesondere von ihren Reisen nach Brasilien. In der portugiesischen Tradition wird der Kaffee in Form eines bitteren Espressos serviert. Der Espresso wird in Portugal auch „Bica“ genannt.

Lissabon brunch café

Heute gibt es jedoch weit mehr Auswahl als nur den Bica: Groß, klein, mit oder ohne Milch, und es gibt zahlreiche verschiedene Kaffeesorten, die ihr in Portugal probieren könnt. Nach einem Spaziergang durch die vielen verwinkelten und steilen Gassen der Altstadt habt ihr vielleicht Lust auf ein bisschen Arabica-Aroma.

Top 10 Cafés Lissabon: Unsere Café Empfehlungen für Lissabon

1. Fábrica Coffee Roasters

Fábrica Coffee Roasters ist eine der ältesten Kaffeeröstereien in Lissabon. Das Unternehmen hat zwei Cafés in der Stadt. Eins befindet sich in der Nähe des schicken Touristenviertels in der Nähe der Avenue de la Liberdade, das andere bei Cais do Sodré. Die Dekoration im Café ist eine Mischung aus modern und industriel. Die Kaffeebohnen, die aus aller Welt kommen, werden vor Ort geröstet. So könnt ihr beispielsweise aromatische Kaffees aus Brasilien, Kolumbien, Äthiopien oder Kenia genießen. Das Unternehmen kauft nur bei lokalen Unternehmen ein.

Wenn ihr Hunger habt, trifft sich das gut, denn im Fábrica Coffee Roasters gibt es auch Sandwiches (4,90€) und Salate (9€). Wir können euch nur den Karottenkuchen empfehlen, super lecker! Das Café ist täglich von 8 bis 18:30 Uhr geöffnet.

Adresse: R. das Portas de Santo Antão 136

2. Top 10 Cafés Lissabon: Copenhague Café

Das Copenhague Café Lab ist, wie der Name schon verrät, ein dänisches Café. Das kann man auch am Einrichtungsstil unschwer erkennen, typisch skandinavisch und minimalistisch. Gleichzeitig wirkt es sehr einladend und die Kunden bleiben gerne mehrere Stunden, um dort Kaffee zu trinken und am Laptop zu arbeiten.

Auch der Service ist sehr herzlich. Bei der Bestellung wird euer Vorname aufgenommen. Neben Kaffee bietet Copenhague Café auch Kleinigkeiten zu Essen von Avocado-Toast bis Müsli-Bowls an. Insgesamt gibt es in Lissabon 5 dieser Cafés. Wir bevorzugen das im Viertel Santa Clara, direkt gegenüber vom Pantheon mit Aussicht auf den Tejo. Das Café ist täglich von 8 bis 18 Uhr geöffnet.

3. Flora and Fauna

Das Flora und Fauna Café wurde 2017 in Lissabon eröffnet. Seither ist dieses kleine Café mit seinen vielen Pflanzen als Deko ein voller Erfolg. In perfekter „Instagram-Umgebung“ könnt ihr brunchen und durch die tolle Einrichtung auch super Fotos machen. Fauna and Flora bietet Platz für rund 70 Personen, und trotzdem bildet sich am Wochenende oft eine lange Warteschlange, da der Brunch als einer der besten in Lissabon bekannt ist.

Auf der Karte findet ihr unter anderem den berühmten Avocado-Toast mit Benediktinereiern (5,50€); Avocado-Pilz-Toast (7€) oder Ricotta und Räucherlachs. Außerdem habt ihr eine große Auswahl an Getränken und Kaffee, egal ob Espresso oder Cappuccino, Tee, hausgemachte Smoothies und Säfte und sogar alkoholische Getränke. Wir lieben das Fauna and Flora dos Anjos, das täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet ist.

Adresse: R. Febo Moniz 27A, 1150-152 Lissabon

4. Hello, Kristof

Hello, Kristof wurde im September 2016 eröffnet und ist ein Café mit skandinavischem Touch. Die Gründer eröffneten es mit der Vision Kaffeegenuss mit dem Lesen kleiner unabhängiger Magazine zu kombinieren. Ihr findet dort ein großes Bücherregal mit Zeitschriften und Zeitungen, die nur auf euch Cafébesucher warten. Das Café ist nach dem Besitzer benannt, der nach mehreren USA-Reisen von den gemütlichen Concept-Cafés total begeistert war.

Und es funktioniert, denn die großen Sessel laden zum Entspannen ein und fördern das Wohnzimmerambiente. Durch die Erkerfenster könnt ihr das Treiben auf der Straße beobachten und eure Gedanken ziehen lassen. Der Kaffee wird zuerst gemahlen und dann ein paar Tage später geröstet, um den intensiven Geschmack so gut wie möglich zu konservieren. Auf dem Menü findet ihr portugiesisches Toast und Gebäck. Hello, Kristof ist nur unter der Woche von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Adresse: R. do Poço dos Negros 103, 1200-337 Lissabon

5. Top 10 Cafés Lissabon: Dear Breakfast

Das Frühstück ist ja bekanntlich die wichtigste Mahlzeit des Tages. Dear Breakfast nimmt das auch sehr ernst und hat sich diese Mahlzeit zu seiner Spezialität gemacht. Mit mehr als 180 Quadratmetern und 50 Sitzplätzen wurde das Café 2018 in Lissabon eröffnet und bietet nicht nur Kaffee, sondern auch zahlreiche Gerichte und sehr guten Brunch.

Ich empfehle euch, die Eier mit Speck und Sauce Hollandaise oder Lachs für 9€ zu probieren! Rührei (6€) und Brioche mit Tomaten und Chorizo (9€) oder Brunch für 14€ pro Person – was will man mehr? Ach richtig, es gibt auch Toast, Croissants, frischen Orangensaft, Smoothies, Obstsalat und vieles mehr. Von 9 bis 19 Uhr und am Wochenende bis 17 Uhr könnt ihr euch hier den Bauch vollschlagen.

Adresse: R. Gaivotas 17, 1200-719 Lissabon

6. Café Janis

Dieses kleine Café im Pariser Stil befindet sich im Viertel Cais do Sodré und wurde 2018 von einem belgischen Ehepaar eröffnet. Ihre große Liebe für die französische Hauptstadt inspirierte sie, das Konzept der „Brasserie“ nach Lissabon zu bringen. Im Café Janis findet ihr daher die typische Pariser Einrichtung mit runden Bistrotischen und einer Bar aus Zink. Das Menü ist eher mediterran.

Morgens lohnt sich das Café für ein noch warmes Croissant mit Marmelade und Butter (2€), ein „Pain au Chocolat“ (2€) oder ein Baguette (3,50€). Tagsüber für den kleinen Hunger empfehle ich das Omelett mit Schinken, Kräutern und Gurken (12€). Das Café befindet sich direkt neben dem Time Out Market, unweit des Bahnhofs Cais do Sodré (grüne Linie).

Adresse: R. Moeda 1A, 1200-109 Lissabon

7. Café A Brasileira

Das Café A Brasileira ist eines der berühmtesten und ältesten von Lissabon. Als es 1905 eröffnet wurde, war es lediglich ein Geschäft, in dem aus Brasilien importierter Kaffee verkauft wurde. Im Jahr 1908 erlebte es einen Wandel, und es wurden schicke barocke Tisch und Deko hinzugefügt. So entstand ein beliebter Treffpunkt für Lissabonner, Intellektuelle, Schriftsteller, Journalisten und Künstler der damaligen Zeit. Man trank Kaffee, las Zeitung und tauschte sich aus.

Lissabon Brasileira bar

Einer der bekanntesten Kunden war der Dichter Fernando Pessoa. Ihm zu Ehren steht heute eine Statue von ihm auf der Terrasse des Cafés. Ich empfehle euch, morgens oder abend dorthin zu gehen und die Atmosphäre des 20. Jahrhunderts zu genießen. Das Café ist täglich von 8 bis 2 Uhr morgens geöffnet.

Lissabon Statue Fernando Pessoa

Adresse: R. Garrett 122, 1200-273 Lissabon

8. Montana Lisboa Café

Das Montana Lisboa Café war eine der ersten Kaffeeröstereien in Lissabon. Und mit seiner privilegierten Lag direkt am Tejo ist es auch definitiv ein Highlight. Ihr könnt Kaffee aus Peru oder Brasilien und aus allen möglichen anderen Ländern genießen. Mit eurer Tasse Kaffee könnt ihr euch auf der Sonnenterrassen niederlassen oder auch die zahlreichen Kunstaustellungen des Cafés bewundern. Das Café ist von Dienstag bis Sonntag von 12 bis 21 Uhr geöffnet.

Adresse: Rua da Cintura do Porto de Lisboa, Armazém A Porta

9. The Mill

The Mill verbindet entspannten australischen Stil mit portugiesischer Gastronomie. Ihr findet dort hochwertigen Kaffee, der vor Ort geröstet wird und am Wochenende könnt ihr brunchen gehen. Das Café ist die ganze Woche von 8 bis 16 Uhr geöffnet.

Adresse: R. do Poço dos Negros 1, 1200-335 Lissabon

10. Wish slow coffee house

Dieses kleine Café befindet sich etwas außerhalb des Stadtzentrums in der berühmten LX Factory. Das Besondere daran ist, dass es gleichzeitig ein Concept Store ist, in dem ihr sowohl Kleidung, als auch Möbel und Dekoartikel kaufen könnt. Das Café Wish slow coffee house bietet Espresso, Cappuccino, American Coffee und Kaffee ohne Filter. Auch hier werden die Kaffeebohnen vor Ort geröstet. Wish bietet auch portugiesisches Gebäck, Bagels, Käse- und Wurstplatten für den kleinen Hunger zwischendurch.

Lissabon lx factory belem_

Wenn ihr schon mal da seid, könnt ihr auch gleich den Belém Turm in der Nähe des Cafés besichtigen. Das Café ist täglich von 9 bis 20:30 Uhr geöffnet.

Adresse: R. Espaço G 02a, R. Rodrigues de Faria 103

Anmelden

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, folge mir um regelmäßig Neuigkeiten zu erfahren.

Subscribe via RSS Feed Folge Helptourists - Touristen in Lissabon auf Instagram! Connect on Pinterest Folge Helptourists - Touristen in Stadt-XYZ  auf YouTube!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.