Silvester 2020 in Lissabon

am 9. Januar 2020   /   0   /  

Silvester 2020 in Lissabon. Habt ihr genug vom grauen Himmel, der Eiseskälte und zu kurzen Silvesterpartys? Dann aufgepasst, wir haben die Lösung! Packt eure Koffer und verbringt Silvester in Lissabon. Raus aus dem Alltag und auf in einen unvergesslichen Winterurlaub! In diesem Artikel findet ihr alle Tipps, Infos und Ratschläge zu Silvester in Lissabon.

Neujahr 2020 in Lissabon: Geheimtipps und Infos für die perfekte Silvesternacht in Lissabon

Lissabon ist bekannt für sein Nachtleben und die Partys, die bis in die frühen Morgenstunden dauern. Der Abend des 31. Dezember in Lissabon ist dann natürlich die Party aller Partys. 3 Tage lang kostenlose Konzerte und ein riesiges Feuerwerk stehen auf dem Programm. Die Feierlaune zum Ende der Weihnachtszeit bei 18 Grad genießen? In Lissabon geht dieser Wunsch in Erfüllung.

Lissabon Boot Silvester Tejo

In Lissabon werden zu Silvester viele tolle Aktivitäten organisiert und die Restaurants der Stadt bieten hervorragende Neujahrsmenüs an. Wegen seiner Lage in Südeuropa herrschen in Lissabon das ganze Jahr über mildes Klima und angenehme Temperaturen, auch im Winter. Die Sonne in Lissabon zieht die Leute magisch an, die der Kälte und dem Schnee entkommen wollen. Wenn ihr Ende des Jahres nach Lissabon fahrt, bekommt eine gratis Vitamin-D-Kur in der Sonne. Ihr könnt die sonnigen Tage dafür nutzen, Lissabon zu erkunden und euch auf eine außergewöhnliche Neujahrsnacht freuen.

Silvester 2020 in Lissabon: Alle wichtigen Infos

Wie ihr euch vielleicht vorstellen könnt, zieht Lissabon zum Jahresende eine große Anzahl an Touristen an. Ich empfehle euch daher, euren Aufenthalt so gut wie möglich im Voraus zu planen und zu organisieren, vor allem in Hinsicht auf Unterkunft, Aktivitäten oder einen Tisch im Restaurant für den Abend des 31. Dezember.

Silvester 2020 in Lissabon: Welche Museen und Denkmäler sind geschlossen?

Lissabon ist die ideale Stadt, um Kultur und Spaß zu verbinden. Ihr könnt tagsüber die wichtigsten Sehenswürdigkeiten besichtigen und etwas über die Geschichte Lissabons lernen und euch abends in das Lissabonner Nachtleben stürzen. Denkt daran, dass der 1. Januar in Portugal ein gesetzlicher Feiertag ist, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden. Viele Museen und Sehenswürdigkeiten sind am 1. Januar geschlossen.

Lissabon Castelo de Sao jorge Turm

Am 31. Dezember ist dagegen fast alles geöffnet, einige Sehenswürdigkeiten schließen jedoch früher als gewöhnlich. Dies betrifft insbesondere das Berardo-Museum in Belém (schließt um 14 Uhr) und das Museum für Mode und Design in Lissabons (schließt um 16 Uhr). Wichtig: Das Castelo de São Jorge ist am 31. Dezember den ganzen Tag geschlossen.

Silvester 2020 in Lissabon: Was kann man in der Silvesternacht unternehmen?

Es gibt eine große Auswahl an Silvesterpartys in Lissabon. Wie soll man sich da entscheiden? Anlässe zum Feiern werden sehr ernst genommen, in Lissabon ist auch die Silvesternacht ein Muss für Feierlustige. Spezielle Neujahrsfeiern werden in Bars, Clubs und Restaurants, aber auch an außergewöhnlicheren Orten wie Hotels oder dem Estoril Casino organisiert.

Neujahrskonzert am Handelsplatz

Wenn ihr euch lieber von Lissabon überraschen lassen möchtet und spontane Bekanntschaften machen möchtet, könnt ihr wie die meisten Lissabonner das neue Jahr draußen auf den Straßen Lissabons begrüßen. Lissabons beliebtester Treffpunkt ist der Handelsplatz (Praça do Comércio) an dem jedes Jahr ein riesiges Konzert stattfindet. Das Neujahrskonzert ist das spektakuläre Ende der Festivalkonzerte, auf denen 3 Tage lang die besten nationalen Künstler auftreten. Die Konzerte finden jeden Abend ab 22 Uhr auf dem Handelsplatz statt. Der Platz ist zweifellos der Höhepunkt des Silvesterabends: Um Mitternacht werden der Handelsplatz und der Tejo durch einer Mischung aus Musik und Pyrotechnik in ein einzigartiges Licht getaucht. Die Show dauert 12 Minuten, die definitiv ausreicht, um so richtig in Feierlaune zu kommen.

Lissabon Handelsplatz Tejo Sonnenuntergang

Feuerwerk am Handelsplatz

Um Mitternacht könnt ihr dann das spektakuläre Feuerwerk am Handelsplatz genießen. Wenn ihr schon für das Konzert gekommen seid, dann rührt euch nicht vom Fleck und genießt das anschließende Spektakel. Wenn ihr in einer anderen Ecke der Stadt seid, keine Sorge. Auf den insgesamt 7 Hügeln von Lissabon gibt es genug Aussichtspunkte, von denen aus ihr einen guten Blick auf das Feuerwerk habt. In den Vierteln Chiado und Alfama, die sich auf den Hügeln der Stadt befinden, werdet ihr keine Sekunde der Show verpassen. Mit Shows und Musikkonzerten an jeder Ecke sind die Stadtviertel Alfama und Chiado am Abend des 31. Dezember der perfekte Ort. Die beiden Viertel sind besonders beliebt bei denjenigen, denen die Menschenmengen im Zentrum Lissabons zu viel sind.

Tanzen gehen an Silvester

Wenn ihr bis in die frühen Morgenstunden feiern möchtet, solltet ihr unbedingt in einem der Clubs in Lissabon weiterfeiern. Die beliebtesten Clubs der Stadt befinden sich an den Docks und in der Nähe des Tejo. Eine außergewöhnliche Umgebung für den Start in das neue Jahr. Meine Empfehlung: Bewundert den Sonnenaufgang von der Dachterrasse des Clubs Lux Frágil. Für diejenigen, die lieber draußen feiern, empfehle ich, bis in der Morgenstunden am Strand von Lissabon zu feiern. Die angenehmen Temperaturen machen die Nacht sehr angenehm und man muss nicht frieren. Warum nicht sogar ein Mitternachtsbad wagen?

Lissabon lx factory_belem

Neujahr 2020 in Lissabon: Abendessen im Restaurant

Wenn ihr für den Abend des 31. Dezember ein romantisches Abendessen plant, habt ihr die Qual der Wahl. Die meisten Restaurants in Lissabon bieten Neujahrsmenüs an, inklusive festlicher Spiele und Aktivitäten. Allerdings solltet ihr wenn möglich euren Tisch im Voraus reservieren, weil die Restaurants in Lissabon an Silvester sehr voll sein können. Ihr könnt beispielsweise über die Webseite La Fourchette reservieren, oder bequem und einfach per Mail oder SMS Kontakt zum Restaurant aufnehmen.

Anlässlich der Feierlichkeiten zum Jahresende wird jedes Jahr ein Silvesterkonzert organisiert, inspiriert von Konzerten in Wien. Das Lissabon-Konzert findet Ende Dezember / Anfang Januar statt und ist eine Hommage an Strauss‘ Werke. Ein außergewöhnliches Konzert an einem magischen Ort: dem Coliseu dos Recreios (Kolosseum von Lissabon), an dem man die Zeit vergisst…

Die Neujahrsfeierlichkeiten beginnen für einige etwas sportlicher. Am 28. Dezember findet die Corrida de São Sylvestre statt. Mit einem Stierkampf hat das aber nichts zu tun, es handelt sich um ein 10-Km-Lauf in den Straßen von Lissabon. In diesem Jahr findet der Lauf zum 12. Mal statt.

Wenn ihr am 31. Dezember shoppen geht, auf der Suche nach dem perfekten Outfit für die Party, müsst ihr euch vor 19 Uhr auf die Socken machen. Die Kaufhäuser und Einkaufszentren von Lissabon sind am 31. Dezember den ganzen Tag geöffnet, schließen aber um 19 Uhr die Türen.

Neujahr 2020 in Lissabon: Bräuche und Traditionen

Es gibt einige Traditionen für Neuanfänge in Portugal, die Glück für das kommende Jahr bringen sollen. Zum Beispiel ist es in Portugal üblich, an Mitternacht der Silvesternacht Rosinen zu essen. Die Portugiesen schlucken 12 Rosinen, je einen für jeden der 12 Glockenschläge. Diese Tradition soll Glück und Erfolg für die nächsten 12 Monate bringen und ist auch in Spanien eine verbreitete Tradition. Eine andere bekannte Tradition in Portugal ist es, um Mitternacht eine Münze in der geschlossenen Hand zu halten. Auf diese Weise erhoffen sich die Portugiesen Wohlstand und finanzielle Sicherheit für das kommende Jahr.

Anmelden

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, folge mir um regelmäßig Neuigkeiten zu erfahren.

Subscribe via RSS Feed Folge Helptourists - Touristen in Lissabon auf Instagram! Connect on Pinterest Folge Helptourists - Touristen in Stadt-XYZ  auf YouTube!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.